Nach langer Anlaufzeit war es am 31. März 2006 soweit: Der Beirat des Vereins Herborner Heimatspiele e.V. und der Kulturscheune Herborn gründete sich. Auf maßgebliche Initiative des Geschäftsführers Helmut Rolfes kam ein Gremium zustande, in dem Unternehmer, Politiker und Funktionsträger vorhanden sind, die für unseren Verein sehr hilfreich seinkönnen. Den Vorsitz übernahm der Sinner Unternehmer Hans-Ludwig Blaas. Sein Stellvertreter ist Bernd-Michael Müller. Weiterhin zum Beirat zählen derzeit Helmut Rolfes, Bürgermeister Hans Benner, Hermann Berger, Manfred Kettler, Frank Pletka, Martin Hecht und Hans-Joachim Wiegelmann.

 

 

Welche Aufgaben hat das Gremium?

 

Der Beirat des Vereins Herborner Heimatspiele e.V. soll den Verein Herborner Heimatspiele e.V. in ideeller, künstlerischer und finanzieller Hinsicht beraten und bei dem Betrieb der Kulturscheune “KuSch” unterstützen. Darüber hinaus wird sich der Beirat für den Ausbau der regionalen Zusammenarbeit einsetzen und den Aufbau eines Sponsorennetzwerkes forcieren. Der Beirat setzt sich zusammen aus maximal zehn Mitgliedern, darunter ist mindestens ein Mitglied des Vereins Herborner Heimatspiele. Die Mitglieder des Beirats werden vom Vorstand der Herborner Heimatspiele e.V. auf Vorschlag ernannt. Die Mitglieder des Beirats werden für die Dauer von drei Jahren gewählt. Eine Wiederwahl ist unbegrenzt möglich. Der Beirat übernimmt gegenüber dem Vorstand eine beratende Funktion und erhält jederzeit auf Wunsch Einblick in die kaufmännische Verwaltung des Vereins bzw. der Kulturscheune.

kbl2014

Dauerkarte Deutsche Kabarettmeisterschaft
Sie können Ihre Dauerkarte auch nach Beginn der Kabarettmeisterschaft kaufen.
Das Ticketsystem stellt Ihnen die verfügbaren Tickets zusammen und berechnet Ihren Preis.

Ticket 1. SpieltagTicket 2. SpieltagTicket 3. SpieltagTicket 4. SpieltagTicket 5. SpieltagTicket 6. SpieltagTicket 7. Spieltag

KuSch TV

Auf diesem YouTube-Kanal berichten wir über Künstler, die auf unserer Kleinkunstbühne in Herborn auftreten.

Schlumpe­weck

Die KulturScheune Herborn lädt in Verbindung mit dem Stadtmarketing, der Sparkasse Dillenburg, der Firma Rittal sowie der Friedhelm-Loh-Group zur Teilnahme am Wettbewerb um den Herborner Klein­kunstpreis "Schlumpeweck" ein.

KulturScheune Herborn - Herborner Heimatspiele e.V.      Austraße 87     35745 Herborn