006 PanG70 007147 800

Die menschliche Intelligenz – wie weit ist es mit ihr gekommen? Einer, der nicht müde wird, sie zu suchen und verbessern zu wollen, überzeugte jetzt bei seinem vierten Solo-Auftritt in der KuSch einmal mehr: HG Butzko!

Der aus Gelsenkirchen stammende Wahl-Berliner hatte wie gewohnt zu den wichtigsten tagesaktuellen Themen etwas zu sagen und widmete sich besonders den Feldern Menschlichkeit und Religion. Vor allem das, was den Menschen ausmacht, also seine Menschlichkeit, ist dem Träger des Deutschen Kleinkunstpreises zu bedeutend, um es selbsternannten Predigern und Heilsbringern zu überlassen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es um Religionsdeuter in Europa, dem Nahen Osten oder dem großen Amerika geht – Butzko mag eines überhaupt nicht: das Muss zum Glauben, mit der Gläubigkeit hingegen hat er kein Problem.

Und das machte der Wortkünstler anhand verschiedenster Beispiele deutlich. Denn welcher Islamist glaubt allen Ernstes noch, dass im Himmel genügend Jungfrauen auf die Märtyrer warten, wo doch der Markt angesichts zahlreicher toter Rockstars wie Prince oder Lemmy Kilmister von Motörhead bereits abgegrast ist?

Fazit: 120 sinngebende Minuten im Kampf gegen die fortschreitende Verdummung...

(Fotos: Gert Fabritius)

 

 

 

 
Autor
Jörg Michael Simmer

jms2016

Jörg Michael Simmer ist seit 2001 Vorsitzender des Vereins "Herborner Heimatspiele e.V.", dem er seit seiner Gründung 1990 angehört. Er ist für die Programmzusammenstellung in der Kulturscheune verantwortlich und seit 1984 aktiver Schauspieler.
 

 

 

kbl2014

Dauerkarte Deutsche Kabarettmeisterschaft
Sie können Ihre Dauerkarte auch nach Beginn der Kabarettmeisterschaft kaufen.
Das Ticketsystem stellt Ihnen die verfügbaren Tickets zusammen und berechnet Ihren Preis.

Ticket 1. SpieltagTicket 2. SpieltagTicket 3. SpieltagTicket 4. SpieltagTicket 5. SpieltagTicket 6. SpieltagTicket 7. Spieltag

KuSch TV

Auf diesem YouTube-Kanal berichten wir über Künstler, die auf unserer Kleinkunstbühne in Herborn auftreten.

Schlumpe­weck

Die KulturScheune Herborn lädt in Verbindung mit dem Stadtmarketing, der Sparkasse Dillenburg, der Firma Rittal sowie der Friedhelm-Loh-Group zur Teilnahme am Wettbewerb um den Herborner Klein­kunstpreis "Schlumpeweck" ein.

KulturScheune Herborn - Herborner Heimatspiele e.V.      Austraße 87     35745 Herborn