PanG70 001097 720

Literarieté, Solo-Varieté oder einfach nur ein tolles Bühnenprogramm – ganz egal: Das, was Marcus Jeroch auf der Bühne treibt, das ist so speziell, das es eigentlich keiner Schubladisierung bedarf.

Mit seiner eigenwilligen Mischung versetzte der Schlumpeweck-Preisträger das Publikum in der KuSch erneut in Staunen.

Texte von Friedhelm Kändler, Ernst Jandl und anderen zitierend ergab sich ein wilder Mix aus Akrobatikund Jonglage, Poesie und Komik, bei dem man tunlichst eines vermeiden sollte: den Kopf abzuschalten.

Wenn Jeroch die simple Merkformel für den Genitiv erklärt ("Irgendwann merkte ich mir das so: Im Wasser des Flusses geh-nie-tief") oder er plötzlich das Alphabet um diverse Buchstaben reduziert und das Gehirn trotzdem noch in der Lage ist, aus den übrig gebliebenen Versatzstücken logische Sätze zu formen. "Ich ’enke, es kann mit ’em, was fehlt, gelebt wer’en!"

Recht hatte er, und das Publikum war sprachlos und begeistert zugleich.

(Fotos: Gert Fabritius)

 

 

 
Autor
Jörg Michael Simmer

jms2016

Jörg Michael Simmer ist seit 2001 Vorsitzender des Vereins "Herborner Heimatspiele e.V.", dem er seit seiner Gründung 1990 angehört. Er ist für die Programmzusammenstellung in der Kulturscheune verantwortlich und seit 1984 aktiver Schauspieler.
 

 

kbl2014

Dauerkarte Deutsche Kabarettmeisterschaft
Sie können Ihre Dauerkarte auch nach Beginn der Kabarettmeisterschaft kaufen.
Das Ticketsystem stellt Ihnen die verfügbaren Tickets zusammen und berechnet Ihren Preis.

Ticket 1. SpieltagTicket 2. SpieltagTicket 3. SpieltagTicket 4. SpieltagTicket 5. SpieltagTicket 6. SpieltagTicket 7. Spieltag

KuSch TV

Auf diesem YouTube-Kanal berichten wir über Künstler, die auf unserer Kleinkunstbühne in Herborn auftreten.

Schlumpe­weck

Die KulturScheune Herborn lädt in Verbindung mit dem Stadtmarketing, der Sparkasse Dillenburg, der Firma Rittal sowie der Friedhelm-Loh-Group zur Teilnahme am Wettbewerb um den Herborner Klein­kunstpreis "Schlumpeweck" ein.

KulturScheune Herborn - Herborner Heimatspiele e.V.      Austraße 87     35745 Herborn